Wer ist Likas- Gewerke


 
Wer ist Likas-Gewerke?
Nun Likas-Gewerke, das bin ich. Und ich heiße Angelika Langheim.
 
Entstanden ist die Idee eines eigenen Geschäftes 2010, als ich im Netz noch unter einem anderen Namen unterwegs war. Damals habe ich angefangen Ledertaschen mit der Hand zu nähen, eher für Freunde und Bekannte und in einer Qualität bei der ich mich heute selber vom Hof jagen würde.
 
Da ich seit Jahren schon ein Fan von Rollenspielen wie „Das schwarze Auge“ oder „Dungeons & Dragons“ war und auch meine Wege immer mehr in Richtung „Liverollenspiel“ und „Mittelaltermärkte“ gingen, entschloss ich mich, aus den Lederresten, die vorhanden waren, Ledertaschen herzustellen. Das war die eigentliche Geburt von „Likas-Gewerke“.
 
Damals war es aber noch ein namenloses Kind und für viele eine Spinnerei. Dass das mit der Spinnerei wirklich so kommen sollte, daran war zuerst noch nicht zu denken.
 
2010 änderte sich die Situation. Da ich gerne beim mittelalterlichen Gemeindefest in Bönen mitmachen wollte, brachte mir eine Freundin das Handspinnen bei und so wurde ich zur wollsüchtigen Spinnerin. Daraufhin entschloss ich mich, nach reichlicher Überlegung, am 12. März 2010 die Spinnerei mit dem Gewerbeschein zu festigen.
 
 
Kurz darauf bekam das Kind den Namen „Likas-Gewerke".
 
Damit möchte ich ausdrücken:
„Qualität durch Handwerk“.
 
 
 
 
Gelernt habe ich ursprünglich den Beruf der Floristin und habe ein Fachabitur in Richtung Gestaltung abgelegt. Ich kann daher von mir behaupten: Ich bin ein kreativer Mensch. Meine Kreativität drücke ich durch meine Handarbeiten aus. Sei es Acrylmalerei, handgefertigte Ledertaschen mit Stickereien, bemalte Handspindeln oder handgesponnene und gefärbte Garne.
 
Einen großen Teil meiner Fähigkeiten habe ich durch Freunde erlernt und einen anderen Teil habe ich mir durch Erfahrung erarbeitet. Und ich lerne noch heute.
 
Einen großen Teil dieser Erfahrung sammle ich auf den Märkten, die ich besuche.
 
Ich bin meist nicht alleine unterwegs. Ich teile mir das Zelt mit meinem Lebensgefährten. Da er die Leidenschaft zum mittelalterlichen Leben auf den Märkten teilt, bot es sich an, dass er, zusammen mit unserer Marktratte „Rudi“ und dessen Freundin „Pyra“ mitreist.
 
Ich lege Wert darauf, menschlich zu wirken und zu bleiben. Der Kontakt und das Gespräch mit dem Kunden ist mir sehr wichtig. Ebenso wichtig ist mir die Qualität der Ware. Ich möchte keine 08/15-Produkte herstellen und verkaufen. Ich bin immer darauf bedacht, qualitativ hochwertige Arbeit zu liefern und auch bei „Standardwaren“ das „Besondere“ anzubieten.
 
Auf den Märkten findet man mich nicht nur als reinen Verkaufsstand. So es die Möglichkeiten zulassen, stelle ich dort auch die Technik des Handspinnens vor und gebe diese auch gerne weiter. Viele meiner Waren, wie z.B. Armbänder, Ketten und Stirnbänder aus Leder, fertige ich teilweise direkt auf den Märkten.
 
 

Mein Warenangebot ist vielfältig.

Hier eine kleine Auswahl:

- handgefertigte Handspindeln

- Rohfasern zum Handspinnen und Filzen verschiedenster Art

- handgefärbte Garne

- handgefärbte Kammzüge

- handgefertigten Ledertaschen und Lederhaarspangen

- handgefertigter Lederschmuck wie Armbänder, Ketten und Stirnbänder

In naher Zukunft geplant: Holzwaren für Handspinner, Weber und Nadelbinder aus Edelhölzern (z.B. Ipe; Masaranduba; Eibe; …)

 

 
 

  Im Moment färbe ich die Garne „Lace Filigran No.1“, „Trekking 4fach“ und „Trekking 4fach Tweed“ der Firma Atelier Zitron. Docht- und Kammgarne sowie einen Großteil meiner Kammzüge beziehe ich von einem Großhändler, der für seine sehr gute Qualität bekannt ist.

 

 
Als Färbemittel verwende ich Natur- und Säurefarben. Säurefarben sind farb- und lichtecht, was man bei Naturfarben nicht immer garantieren kann.
 
 
 
 
Auch wenn ich kein Ladenlokal besitze, so freue ich mich immer, wenn jemand sich meine Produkte persönlich anschauen will, sei dies auf den besuchten Märkten oder nach Terminabsprache bei mir zu Hause.
 
 

Gerne setzte ich einen Kaffee oder Tee auf, um dann bei einem gemütlichen Gespräch die ausgesuchten Produkte zu zeigen oder über Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch zu sprechen.
 
 
Manche Wünsche und Vorgaben sind schwer oder vielleicht auch gar nicht umsetzbar…

Versuchen werde ich es aber auf jeden Fall.

Da meine Waren komplett von mir handgefertigt wurden, gibt es natürlich keine Massenware, und es kann auch etwas dauern bis neue Waren im Shop präsentiert werden.

Regelmäßiges reinschauen lohnt sich!

 

Zurück

Shopbewertungen

Sehr gut

5.00 / 5.00

Es wurde kein Kommentar abgegeben

Gesamt: 8

pool

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Neue Artikel

Aktiv Lurex- Silber

Aktiv Lurex- Silber "Sea"
13,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

Angebote

Handspindel 8cm

Handspindel 8cm "Jungfrau"
Unser bisheriger Preis 25,00 EUR
Jetzt nur 17,50 EUR
Sie sparen 30 % / 7,50 EUR

Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

Bestseller

01. Schaft mit Haken

5,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

02. Schaft ohne Haken

5,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

03. Wirtel 6cm - "Natur"

4,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

04. Wirtel 8cm - "Natur"

6,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

05. Aktiv Lurex- Gold "Pointed Rainbow"

13,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

06. Aktiv Lurex- Gold Firedragon Eyesparkle"

13,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

07. Socken-& Pullovergarn "Mädchentraum"

12,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

08. Aktiv Lurex- Silber "Sea"

13,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

09. Aktiv Lurex- Gold "Lagerfeuer"

13,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

10. Aktiv Lurex- Gold "Prisma"

13,00 EUR
Endpreis nach §19 UStG. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Parse Time: 0.056s